AURELIUS Wachstumskapital-Beteiligung Ringbeck erwirbt die K.W. Siefken GmbH & Co. KG

14.01.2022

AURELIUS Wachstumskapital-Beteiligung Ringbeck erwirbt die K.W. Siefken GmbH & Co. KG

  • Erwerb eines regional führenden Komplettanbieters im Bereich Garten- und Landschaftsbau
  • Erweiterung der Marktposition in Niedersachsen
  • Erfolgreiche Umsetzung der Buy-and-Build-Strategie

Erwerb im Rahmen einer Buy-and-Build-Strategie

Grünwald, Nordenham, 13. Januar 2022 – Die Ringbeck GmbH („Ringbeck“), ein Portfoliounternehmen der AURELIUS Wachstumskapital, hat die K.W. Siefken GmbH & Co. KG („K.W. Siefken“) erworben. Wie Ringbeck bietet K.W. Siefken hochwertige Dienstleistungen im Bereich Garten- und Landschaftsbau an. Mit ihrem Sitz in Nordenham ergänzt die K.W. Siefken hervorragend die bestehenden Standorte von Ringbeck in Oelde, Langenfeld, Bonn und Mülheim an der Ruhr. Nach der Beteiligung an Ringbeck im Februar 2021 stellt die K.W. Siefken-Transaktion nach knapp zehn Monaten bereits die zweite Add-on-Akquisition von Ringbeck dar und unterstreicht damit den erfolgreichen Ansatz der AURELIUS Wachstumskapital, Portfoliounternehmen aktiv durch Zukäufe von Marktteilnehmern auszubauen.

Die K.W. Siefken wurde 1910 gegründet und beschäftigt ca. 60 qualifizierte Mitarbeiter. Das Unternehmen hat seinen Firmensitz in Nordenham (Niedersachsen) und bedient vornehmlich öffentliche und gewerbliche Kunden.

Nico Vitense, Managing Partner bei AURELIUS Wachstumskapital, zeigte sich erfreut über die Transaktion: „Es freut uns sehr, dass die Ringbeck-Gruppe mit der K.W. Siefken um einen regional führenden Anbieter im Bereich des Garten- und Landschaftsbaus ergänzt wird. Durch das hochwertige Dienstleistungsangebot genießt die K.W. Siefken einen exzellenten Ruf in Niedersachsen. Zusammen mit Herrn Siefken werden wir die Weiterentwicklung der K.W. Siefken und damit auch simultan der Ringbeck-Gruppe vorantreiben.“

Wilhelm Ringbeck, Vorsitzender der Geschäftsführung von Ringbeck, sagte: „Die Zusammenarbeit mit der K.W. Siefken hilft uns dabei, unsere Präsenz in Norddeutschland auszubauen und bringt uns dem Ziel einer marktführenden und bundesweit agierenden Gruppe einen Schritt näher. Wir freuen uns sehr auf die Partnerschaft mit Herrn Siefken und seinem großartigen Team!“

Frerk Siefken, Geschäftsführer der K.W. Siefken, fügte ergänzend hinzu: „Gemeinsam mit Ringbeck und der AURELIUS Wachstumskapital haben wir langfristige Partner gefunden, die uns dabei unterstützen werden, das Wachstum nachhaltig zu sichern. Wir freuen uns sehr, Teil der Ringbeck-Gruppe zu sein!“

Seitens AURELIUS Wachstumskapital betreuten Managing Partner Nico Vitense und sein Team die Transaktion. Unterstützt wurde das Team dabei von Ebner Stolz (Armand von Alberti, Financial und Tax Due Diligence) und Kuzaj Wittmann & Partner (Hans-Jörg Wittmann, Legal Due Diligence und Rechtsberatung).

Über AURELIUS

AURELIUS ist eine weltweit tätige Alternative Investment Gruppe, die sich durch ihren operativen Ansatz auszeichnet. Der Fokus liegt dabei auf Private Equity, Private Debt und Real Estate. Zu den wesentlichen Investmentplattformen zählen AURELIUS European Opportunities, AURELIUS Equity Opportunities und AURELIUS Wachstumskapital.

Die Gruppe ist in den letzten Jahren stark gewachsen und erwirtschaftet heute über alle Investmentsegmente hinweg einen Jahresumsatz von insgesamt EUR 11 Mrd. Mehr als 300 Mitarbeiter arbeiten für AURELIUS an 10 Standorten in Europa und Nordamerika.

AURELIUS ist ein renommierter Spezialist für komplexe Investitionen die besondere operative Verbesserungspotenziale aufweisen. Dazu zählen etwa Konzernabspaltungen, der Aufbau von Unternehmensplattformen, Nachfolgelösungen sowie Finanzierungslösungen. Mit inzwischen rund 300 abgeschlossenen Transaktionen ist AURELIUS außergewöhnlich erfolgreich bei der Erzielung überdurchschnittlicher Renditen für Investoren. Sowohl ein kompromissloser Fokus auf operative Exzellenz als auch die Kompetenz zur Durchführung von komplexen Transaktionen zeichnen AURELIUS aus.

AURELIUS Wachstumskapital ist Teil der AURELIUS Gruppe. Das Portfolio umfasst 15 Plattform-Unternehmen. Neben Kapital für Investitionen und Wachstum unterstützt AURELIUS Wachstumskapital das Management der erworbenen Gesellschaften durch umfangreiche unternehmerische Erfahrung und hilft so, operative Potenziale zu heben und geplantes Wachstum zu realisieren.