Tax Compliance Manager (m/w/d)

AURELIUS ist eine weltweit tätige Alternative Investment Gruppe, die sich durch ihren operativen Ansatz auszeichnet. Der Fokus liegt dabei auf Private Equity, Private Debt und Real Estate. Zu den wesentlichen Investmentplattformen zählen AURELIUS European Opportunities, AURELIUS Equity Opportunities und AURELIUS Wachstumskapital.

Die Gruppe ist in den letzten Jahren stark gewachsen und erwirtschaftet heute über alle Investmentsegmente hinweg einen Jahresumsatz von insgesamt EUR 11 Mrd. Mehr als 300 Mitarbeiter arbeiten für AURELIUS an 10 Standorten in Europa und Nordamerika.

AURELIUS ist ein renommierter Spezialist für komplexe Investitionen die besondere operative Verbesserungspotenziale aufweisen. Dazu zählen etwa Konzernabspaltungen, der Aufbau von Unternehmensplattformen, Nachfolgelösungen sowie Finanzierungslösungen. Mit inzwischen rund 300 abgeschlossenen Transaktionen ist AURELIUS außergewöhnlich erfolgreich bei der Erzielung überdurchschnittlicher Renditen für Investoren. Sowohl ein kompromissloser Fokus auf operative Exzellenz als auch die Kompetenz zur Durchführung von komplexen Transaktionen zeichnen AURELIUS aus.

Zur tatkräftigen Unterstützung unseres Teams in München, Düsseldorf oder Hamburg suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Tax Compliance Manager (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Betreuung & dem Management der laufenden steuerlichen Fragestellungen auf Holding- sowie auf Portfolio-Ebene (Schwerpunkt der Tätigkeit), insbesondere:

– Betreuung laufender Anfragen zum nationalen und internationalen Unternehmenssteuerrecht
– Unterstützung bei Betriebsprüfungen, Verrechnungspreisthemen sowie bei der Umsetzung von gruppenweiten Steuerprojekten wie z.B. der Pillar 2-Mindestbesteuerung
– Management des Steuererklärungs- und Compliance-Prozesses, insbesondere Koordination der laufenden Berater (keine eigene Erstellung von Steuererklärungen, aber Review komplexer Erklärungen)
– Unterstützung bei der Weiterentwicklung des Tax Compliance Management Systems

  • Unterstützung bei der steuerlichen Strukturierungsberatung und bei der Durchführung von Reorganisationen
  • Auf Wunsch besteht die Möglichkeit, bei der steuerlichen Betreuung von Unternehmenskäufen und - verkäufen zu unterstützen (Due Diligence, Akquisitionsstrukturierung, SPA-Advice, etc.)

Ihr Profil

  • Sie haben ein wirtschaftswissenschaftliches oder juristisches Studium erfolgreich abgeschlossen und die Steuerberaterprüfung absolviert
  • Sie verfügen idealerweise über vier bis acht Jahre Berufserfahrung in einer Steuerberatungsgesellschaft oder der Steuerabteilung eines internationalen Konzerns
  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse des deutschen und gegebenenfalls auch internationalen Unternehmenssteuerrechts
  • MS Office sowie gute Englischkenntnisse setzen wir voraus
  • Konzeptionelles und analytisches Denken, ein selbständiger Arbeitsstil sowie Teamfähigkeit runden Ihr persönliches Profil ab

Ihre Vorteile

  • Ein attraktives und leistungsabhängiges Vergütungspaket

  • Flexible Arbeitsmodelle, Möglichkeiten für mobiles Arbeiten sowie 30 Urlaubstage

  • Ein hochmotiviertes, dynamisches und interdisziplinäres Team und flache Hierarchien

  • Die Möglichkeit, Ihre Ideen in einem spannenden Umfeld tatsächlich umzusetzen und echten unternehmerischen Mehrwert zu schaffen

  • International geprägtes Arbeitsumfeld

  • Dynamische Karriereentwicklung in einer erfolgreichen und stark wachsenden Beteiligungsgesellschaft

Wenn Sie diese interessante und vielseitige Aufgabe reizt, freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und dem frühestmöglichen Eintrittstermin!

Direkt online bewerben