Rechtsanwalt / Syndikusrechtsanwalt für Arbeits- und Sozialversicherungsrecht (m/w/d)

AURELIUS ist eine weltweit tätige Alternative Investment Gruppe, die sich durch ihren operativen Ansatz auszeichnet. Der Fokus liegt dabei auf Private Equity, Private Debt und Real Estate. Zu den wesentlichen Investmentplattformen zählen AURELIUS European Opportunities, AURELIUS Equity Opportunities und AURELIUS Wachstumskapital.

Die Gruppe ist in den letzten Jahren stark gewachsen und erwirtschaftet heute über alle Investmentsegmente hinweg einen Jahresumsatz von insgesamt EUR 11 Mrd. Mehr als 300 Mitarbeiter arbeiten für AURELIUS an 10 Standorten in Europa und Nordamerika.

AURELIUS ist ein renommierter Spezialist für komplexe Investitionen die besondere operative Verbesserungspotenziale aufweisen. Dazu zählen etwa Konzernabspaltungen, der Aufbau von Unternehmensplattformen, Nachfolgelösungen sowie Finanzierungslösungen. Mit inzwischen rund 300 abgeschlossenen Transaktionen ist AURELIUS außergewöhnlich erfolgreich bei der Erzielung überdurchschnittlicher Renditen für Investoren. Sowohl ein kompromissloser Fokus auf operative Exzellenz als auch die Kompetenz zur Durchführung von komplexen Transaktionen zeichnen AURELIUS aus.

Wir suchen Sie zur tatkräftigen Unterstützung unseres HR-Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort München oder Düsseldorf als

Rechtsanwalt / Syndikusrechtsanwalt für Arbeits- und Sozialversicherungsrecht (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche inhouse Beratung bezüglich inländischem und teilweise auch grenzüberschreitendem  Arbeitsrecht, sowie in angrenzenden Bereichen des Sozial- und Einkommenssteuerrechts.
  • Beratung bezüglich sozialversicherungsrechtlicher Statusfragen
  • Erstellen von Verträgen, Vertragsänderungen und weiteren Dokumenten
  • Support der HR-Manager in Bezug auf sozialversicherungsrechtliche Fragestellungen und operativen Umsetzung in der Gehaltsabrechnung
  • Begleitung von Betriebsübergängen, Transaktionen, Umstrukturierungen und Kooperationen
  • Kontinuierliche, pro-aktive Weiterentwicklung von Vergütungssystemen und Bonusprogrammen
  • Wir freuen uns über eigene Ideen und Impulse bei der konzeptionellen Gestaltungsberatung
  • Eigenverantwortliche Steuerung von vielseitigen Projekten

Ihr Profil

  • Volljurist/-in mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung im Bereich des Arbeits- und Sozialrechts, bestenfalls in einem internationalen Unternehmen.
  • Wünschenswert sind auch erste Erfahrungen bzw. Interesse am angrenzenden Bereich des Einkommenssteuerrechts.
  • Optional Fachanwalt für Arbeits- und/oder Sozialrecht.
  • Selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise, lösungsorientierter Teamplayer
  • Schnelle Auffassungsgabe, hohe Motivation und Einsatzbereitschaft
  • Strukturierte, analytische und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie organisatorisches Talent 
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift 
  • Routiniert im Umgang mit MS-Office (Outlook, Excel, Word)
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit sowie ausgeprägte soziale Kompetenz
  • Überzeugende Persönlichkeit mit unternehmerischem Denken und Handeln

Wir bieten Ihnen

  • Ein interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet 
  • Einen modernen Arbeitsplatz an einem unserer Standorte in München, Düsseldorf oder Hamburg
  • Kurze Entscheidungswege, flache Hierarchien, Duz-Kultur
  • Gemeinsame Aktivitäten, von Team-Events bis hin zu Firmen-Events
  • Ein vertrauensvolles, kollegiales Arbeitsklima, indem du und das Team einen wichtigen Teil zum Erfolg von AURELIUS beitragen
  • Verantwortung, Eigeninitiative, Innovation, Hinterlasse deinen Fingerabdruck und werde Impulsgeber für dein Team sowie das Unternehmen

Wenn Sie diese interessante und vielseitige Aufgabe reizt, freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin!

Direkt online bewerben