Group CFO (m/w/d) im Portfoliounternehmen

AURELIUS ist eine europaweit aktive Alternative Investment Gruppe mit Büros in London, Luxemburg, München, Amsterdam, Stockholm, Madrid, Mailand und Düsseldorf. AURELIUS verfügt über umfangreiche operative Expertise sowie Erfahrung und ist damit in der Lage, den Wertschöpfungsprozess in seinen Portfoliounternehmen zu beschleunigen. Wesentliche Investmentplattformen sind der AURELIUS European Opportunities IV Fund sowie die börsengehandelte AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA, die Konzernabspaltungen und Firmen mit Entwicklungspotenzial im Midmarket-Bereich erwerben. Kernelement der Investmentstrategie ist das Wachstum der Portfoliounternehmen mit einem Team von fast 100 eigenen operativen Taskforce Experten.

Für ein Portfoliounternehmen der AURELIUS GRUPPE im Bereich produzierende Industrie & Service für erneuerbare Energie und Energieinfrastruktur (ca. 70 Mio. Umsatz / 350 Mitarbeiter) suchen wir im Großraum Düsseldorf zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine kfm. Geschäftsführerin oder einen kfm. Geschäftsführer als

Group CFO (m/w/d) im Portfoliounternehmen

Ihre Aufgaben

  • Kaufmännische Gesamtverantwortung der Gesellschaften sowie der Gruppe mit Zentrale im Raum Düsseldorf und Produktionsstandorten in Deutschland und Osteuropa sowie Tochtergesellschaften in Osteuropa, Asien und Nordamerika

  • Verantwortung für sämtliche kaufm. Bereiche inkl. Einkauf, Controlling, Finanzbuchhaltung, HR, IT und Administration innerhalb der gesamten Unternehmensgruppe inkl. fachlicher und disziplinarischer Führung der Bereiche

  • Financial Management in Bezug auf inbs. GuV, Bilanz, Liquidität sowie Working Capital

  • Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen nach lokalem Recht und IFRS, sowie Konsolidierung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse innerhalb der Gruppe

  • Ansprechpartner für Banken, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und den Gesellschafter (Aurelius) in allen finanziellen Belangen

  • Erstellung von Budget- und Forecast Rechnungen, Steuermeldungen sowie kurz- und langfristigen Cash Flow Rechnungen inkl. aktivem Cash-Management

  • Erstellung von Abweichungsanalysen und Identifizieren von Handlungsbedarfen mit anschließender Initiierung und Tracking entsprechender Maßnahmen

  • Abschluss der Implementierung des Stand-alone Set-ups nach Carve-out aus dem einstigen Mutterkonzern, insb.:

- Aufbau von Controlling-Strukturen und KPI-Systemen zur Unterstützung einer datengetriebenen Unternehmenssteuerung
- Anwendung neu implementierter ERP-/Finanzbuchhaltungssysteme
- Weiterentwicklung des Produktions- und Vertriebscontrollings im gesamten Unternehmen
- Abschluss des Team-Aufbaus und des weltweiten Aufbaus lokaler Strukturen
- Implementierung von Prozessen und Routinen und schrittweise Übertragung an eigene Ressourcen

  • Aktive Unterstützung der AURLIUS Investment- und Exitstrategie

Ihr Profil

  • Wirtschaftswissenschaftlicher Universitätsabschluss mit ausgeprägten kaufmännischen Kenntnissen

  • Mind. 10J. Berufserfahrung in der Unternehmensberatung/Wirtschaftsprüfung oder im Finanzbereich eines namhaften Industrieunternehmens, bevorzugt in einem mittelständisch geprägten Umfeld

  • Mehrjährige nachweisbare Berufs- und Führungserfahrung in vergleichbarer Position, bevorzugt im industriellen Umfeld

  • Profunde Kenntnisse im Bereich Controlling, Rechnungswesen und HR

  • Hoher Eigenantrieb, starkes Engagement und hohes Durchsetzungsvermögen

  • Ausgeprägte analytisch-konzeptionelle, organisatorische sowie kommunikative Stärken mit hoher Zahlen-Affinität

  • Vertraut mit und versiert in Veränderungsprozessen, wie Restrukturierung, Transformation, Wachstums- oder Start-up Phasen

  • Unternehmerisch geprägtes Denken und Handeln, Umsetzungsstärke und Kostenbewusstsein

  • Fähigkeit und Willen ein engagiertes Team im Bereich Finanzen aufzubauen und weiterzuentwickeln

  • Kompetent im Umgang mit gängigen Tools wie Excel, PowerPoint, MS Dynamics Business Central, LucaNet und PowerBI

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Pragmatische Arbeitsweise und jederzeit Output-orientiertes Handeln

  • Fähigkeit, sowohl das große Ganze zu überblicken als auch Hands-on Dinge im Detail voranzutreiben und selbst umzusetzen

  • Persönliche Reife, um professionell mit Auditoren und externen Partnern und Shareholdern zu kommunizieren und verhandeln

  • Erfahrung im Umfeld von Private Equity Investments

Wenn Sie diese interessante und vielseitige Aufgabe reizt, freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin!

Direkt online bewerben